Baf to go von der Firma Frostfutter Perleberg

Werbung wegen Marke/Firmennennung

Heute möchte ich euch das Baf to go der Firma Frostfutter Perleberg vorstellen. Wir bzw unser Hund Edgar durfte sich durch verschiedene Sorten Baf to go probieren. Aber erst einmal möchte ich euch ein par Information zum Unternehmen geben.

Frisch, artgerecht und gesund. So sind die Produkte der K&K Petfood GmbH Perleberg. Bereits seit vielen Jahren gilt das Unternehmen als anerkannter Hersteller hochwertiger Tiernahrung. Unter strengster Einhaltung der EU-Auflagen produziert K&K Petfood sämtliche Artikel im eigenen Herstellungsbetrieb in Perleberg. Schonend, vitaminerhaltend und ohne schädliche Zusatzstoffe. Kurze Wege, frische Fleischprodukte aus dem eigenen Schlachtbetrieb sowie ein Höchstmaß an Präzision und Know-how ermöglichen die gewohnt hohe Premiumqualität. Zusätzlich sorgt das rund 30-köpfige Perleberg-Team jeden Tag aufs Neue für einen optimalen Service, eine reibungslose Auftragsabwicklung und einen sicheren Warentransport. Neben dem Verkauf im Onlineshop unter www.frostfutter-perleberg.de erfolgt jeden Freitag auch ein Werksverkauf, direkt auf dem Perleberger Firmengelände. Bei der K&K Petfood GmbH Perleberg kommt alles aus einer Hand. Ein Garant für gesunde Tiernahrung.

Aber was ist Baf eigentlich ?

Baf ist ein Trend, der aus Amerika zu uns gekommen ist. Ausgeschrieben steht Baf für “Biologisch artgerechtes Futter”. Diese Art von Fütterung ist besonders gut für den Urlaub geeignet wenn man mal kein Barf fütter kann oder keine Gefrierfach vorhanden ist.

Wir haben das Futter nun eine ganze Zeit ausprobieren und füttern dürfen. Edgar war sehr interessiert an dem Futter. Allein der Geruch war für ihn schon wie Weihnachten.

Ganz verschiedene Sorten haben wir ihm zum Probieren gegeben.

Am besten ist bei ihm die Sorte grüner Pansen angekommen.

Einige Sorten fand er nicht so lecker. Nach ein paar Tagen ist uns aufgefallen, das unser Hund leicht dünneren Kot hatte. Was aber vollkommen normal bei einer Futterumstellung ist. Bei einigen Hunden kommt das nun mal einfach vor. Gut fanden wir, dass wir das Baf to go einfach lagern konnten. Wir mussten es nicht wie anderes Barf einfrieren. Gelagert wurde es bei uns in dem Karton, in dem es geliefert wurde und dann in der schön kalten Abstellkammer.

So war gewährleistet dass das Futter sich halt. Bei Zimmertemperatur halten sich die Produkte auch 2 Jahre. Dank des speziellen Fertigungsprozesses wird das Baf schonend gegart und besonders haltbar gemacht. Ein weiterer Vorteil an dem Baf to go ist das es in praktischen 500g Päckchen geliefert wird. So kann man sie schnell und einfach öffnen und an den Hund verfüttern. Alle Produkte sind naturbelassen und steril verpackt.

Im Großen und Ganzen kann man sagen das diese Art zu füttern eine schöne Alternative ist und eine artgerechte Fütterung gewährleistet. Es wird auf hochwertige Produkte geachtet so das man seinem Hund wirklich nur das Beste zu essen gibt. Wir sind froh, dass wir diese Erfahrung machen durften und diese Art der Fütterung kennengelernt haben. Danke an Frostfutter Perleberg für diese Möglichkeit.

Ihr wollt noch mehr Informationen zum Shop uns seine Produkten? Dann schnell auf den Link klicken und den Shop durchstöbert. Vielleicht ist das Barfen ja auch was für euren Hund oder eure Katze.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.