Durch den Frühling mit dem Nivea Body Mousse

Bei mir ist ein neuer Test zusammen mit Nivea eingetroffen.

Diesmal geht es um 2 verschiedene Sorten

Nivea Body Mousse

Man hatte die Möglichkeit zwischen zwei verschiedenen Varianten zu wählen.

Entweder die Klassiker oder die Special Edition die Trendigen.

Ich hab mich für die Special Edition entschieden.

 Dafür habe ich ein tolles Paket mit den Sorten zugeschickt bekommen.

3x Nivea Body Mousse “Cucumber Touch + Matcha Tea”

Der Geruch ist floral und frisch.
Gurke, Cassis und grüner Tee sind die Noten dieses Dufts.

3x Nivea Body Mousse ” Wild Raspberry + White Tea”

blumig und fruchtig.
Mit einer feine Note von Himbeere, Zitrus, Rhabarber und Lilie.

Die Anwendung ist kinderleicht.
Die Flasche vor Gebrauch gut schütteln,
dann etwas Mousse auf die Hand sprühen
(die Flasche muss dabei aufrecht gehalten werden).
Es reicht schon eine kleine Menge des Mousses, da es sehr ergiebig ist.
Jetzt einfach eincremen.
Das schöne, man muss nicht lange warten.
Es zieht schnell in die Haut ein und man kann sich nach dem eincremen anziehen.
Ein großer Vorteil.

Die Besonderheiten

feine, cremige Textur

lässt sich super einfach auf der Haut verteilen

Zieht schnell ein

die Haut fühlt sich geschmeidig an

versorgt die Haut 48 Stunden lang mit Feuchtigkeit dank der Formel mit Tiefenpflegeserum

Keine Verdickungsmittel, Parabene und Tensiden

Trendige neue Düfte

genauso ergiebig wie eine Body Lotion

Die Produkte gibt es seit Januar 2018 im Handel.

Der Preis pro Flasche liegt bei 3,99€

Neben den Flaschen mit dem Mousse waren auch noch 2 verschieden Rezeptkarten mit im Paket.Passend zu den Duftnoten vom Mousse.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.